Wuff, wuff – rufts aus dem Wald


So einen Blick wie oben auf dem Bild würde ich gerne öfters genießen.
Leider ist das für mich fast nicht möglich.
Warum? Ich habe Angst vor Hunden.

Heute habe ich mich aber dann dennoch spontan vor dem Lauf dazu entschieden im Wald laufen zu gehen. Ich habe mir gedacht: „So schlimm wird es schon nicht werden!“.
Bis zum Waldrand ging auch alles gut und ich konnte in meinem Tempo entspannt laufen. Doch dann war es für mich mit den Ruhe vorbei. Am Waldrand waren ziemlich viele Besitzer mit ihren Hunden unterwegs.

Die Hunde laufen in den meisten Fällen frei herum, was ich ja im Grunde genommen verstehen kann. Die Besitzer wollen ihrem Hunden was Gutes tun und ihnen den nötigen Freiraum geben. Gerade am Waldrand, wo es grüne Wiesen hat und die Hunde sich richtig austoben können. Blöd nur für mich, denn wenn ich einen Hund auf mich aus der Ferne zukommen sehe, werde ich automatisch langsamer. Was wiederum bedeutet, dass ich aus meinem Laufrhythmus komme.

Das ärgert mich schon mal. Was ich mich aber wirklich ärgert ist, dass die meisten Hundebesitzer nicht reagieren, wenn sie sehen, dass da eine Person auf sie zu kommt. Ich verlange ja nicht, dass sie ihren Hund anleinen, aber sie könnten wenigstens auf ihren Hund zugehen, sodass ich das Gefühl habe, dass sie eingreifen könnten, wenn ihr Hund losspurtet.
Natürlich sind nicht alle so, es gibt auch Besitzer, die unheimlich verständnisvoll sind und ihren Hund festhalten, während ich an ihnen vorbeilaufe.

Ich empfand deshalb den ersten Streckenteil, den ich heute im Wald gelaufen bin, nicht wirklich befriedigend für mich. Und bin dann den zweiten Teil meine „alte“ Strecke quer durch die ruhigen Seitenstraßen im Wohngebiet gelaufen, damit ich für mich den Lauf noch positiv zu Ende bringen konnte.

Mein Fazit vom Lauf heute:
Es ist zwar schön im Wald zu laufen. Wenn man aber – wie ich – Angst vor Hunden hat, kann man die Waldluft nur schwer genießen und sollte sich für seine Läufe lieber eine andere Strecke aussuchen!

#

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.