Selbstgemachte Wimpelgirlande – Für ein Sommerfeeling auf dem Balkon

Als ich das erste mal in England war, sind mir in den kleinen Dörfern sofort die bunten Wimpelgirlanden aufgefallen, die vielerorts über die Straßen gespannt sind. Mir gefallen diese bunte Wimpel, sie strahlen für mich einfach eine positive Lebensfreude aus und verschönern die grauen Straßen.

Durch Zufall habe ich vor kurzem in einer Zeitschrift wieder eine bunte Wimpelgirlande gesehen und beschlossen: so etwas will ich auch für unseren Balkon haben.
Der Plan war klar und so habe ich mich wenig später an die Umsetzung gemacht.
Da ich keine alten Stoffreste zur Hand hatte, kam ich auf die Idee stattdessen einfach alte aussortierte T-Shirts für die Wimpel zu nehmen.

Anleitung für die Wimpelgirlande:
Girlande für 4m mit 20 Wimpeln

Gegenstände:

  • 20 Wimpel (4 verschiedene Farben á 5 Stück)
  • 4 m Baumwoll-Nahtband (schwarz)
  • Stoffschere
  • Stecknadeln
  • Nähmaschine

Anleitung:

Einfach ein paar alte T-Shirts aussuchen, die farblich zueinander passen. Damit alle Wimpel gleichgroß sind, muss man zu Beginn aus einem stärkeren Karton eine Schablone herstellen. Die Form und die Größe der Schablone ist dabei jedem selber überlassen.
Die Schablone auf der Innenseite des T-Shirts anlegen und mit einem dunklem Stift nachfahren. Die Wimpel mit einer Stoffschere ausschneiden. Das Baumwoll Nahtband in der Mitte falten und glatt bügeln. Danach die einzelnen Wimpel zwischen das Nahtband stecken und im gleichem Abstand mit Stecknadeln feststecken. Alternativ könnte man das Ganze auch mit einem Heftfaden befestigen. Jetzt wird mit der Nähmaschine entlang des Nahtbandes mit einem Steppstich das Ganze vernäht. Damit man es gut befestigen kann, habe ich an Beiden Enden Schlaufen umgenäht.

 

Die Girlande ist wirklich schnell und einfach zu machen und ich bin von meinem Ergebnis restlos begeistert. Nachdem ich mit dem Nähen fertig war und alle Fäden abschnitten hatte, ging es sofort auf den Balkon um für die Girlande einen passenden Platz zu finden. Der richtige Platz war schnell gefunden und die Girlande hängt bereits.
Sie verschönert den Balkon in jedem Fall und sorgt für ein richtig schönes Sommerfeeling.

Selber machen ist halt einfach am Schönsten und erfüllt einen mit Stolz, wenn man das fertige Ergebnis in den Händen hält.

#

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.