Leckere Salatvariationen

Heute möchte ich euch zwei Salatvariationen vorstellen, die einfach und schnell zum Zubereiten und Nachmachen sind.

Gurken-Zucchini-Salat

Für zwei Personen
Zutaten:

  • 2 kleine Salatgurken, oder eine halbe Gurke
  • 1 Zucchini
  • Sojasahne
  • Essig
  • Sonnenblumenöl
  • Salz, Pfeffer, Salatwürze

Zubereitung:
Die Gurken und die Zucchini grob raspeln. Essig, Öl und einen guten Schuss Sojasahne dazugeben. Das ganze mit Pfeffer, Salz und Salatwürze abschmecken. Den Salat sollte dann für eine halbe Stunde ins Kühle stellen, damit er durchziehen kann.

 

Kichererbsen-Tomaten-Salat

Für zwei Personen

Zutaten:

  • 1 Dose Kicherebsen
  • 2 Tomaten
  • Olivenöl
  • Balsamicoessig
  • Salz, Pfeffer, Salatwürze

Zubereitung:
Die Kichererbsen in eine Schüssel geben. Die Tomaten in größere Würfel schneiden und dazugeben. Für die Salatsauce Balsamicoessig, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Salatwürze hinzugeben. Alles gut durchmischen und den Salat dann für eine halbe Stunde ins Kühle stellen, damit er durchziehen kann. Das Olivenöl und der Balsamicoessig verleihen dem Salat eine italienische Note.

Die Salat sind für einen lauen Sommerabend genau das Richtige und kommen bestimmt auch bei einer Grillparty als leckere Beilage gut an.

Viel Spaß beim Nachmachen, es lohnt sich!

#

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.