Kistendienst – Heute „Die Veganbox“


Mitten in der Nacht ein lautes Rascheln und Rumpeln. Ich hab dann mal vorsichtshalber nachgeschaut, denn bei unseren Beiden weiß man nie, welche Überraschung sie als nächstes für einen „geplant“ haben.
Zunächst konnte ich im Flur nichts außergewöhnliches entdecken. Alles war an seinem Platz. Bei genauerem Hinschauen fiel mir dann eine kleine Katzenschnauze in der Veganbox auf. Schnell die Kamera gezückt und ein Bild geschossen. Den Blick konzentriert nach vorne gerichtet und völlig regungslos. Ich vermute ja, der Kistendienst ist beim Katzenvolk ein sehr verbreiteter und verantwortungsvoller Job.

#

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.