IchbinAugsburg – Das erste Twitter-Treffen

Viele Städte haben es schon erfolgreich vorgemacht und ihre Stadt über Twitter vorgestellt. Dafür wird ein  eigener Stadtaccount wöchentlich von unterschiedlichen Kuratoren der Stadt bespielt.

Auch Augsburg ist diesem Beispiel gefolgt. Seit November wird über @ichbinaugsburg unser wunderschönes Augsburg aus allen möglichen Blickwinkeln vorgestellt.

Am 2. April um 18 Uhr fand das erste Twitter-Treffen in Augsburg zum Projekt „Ich bin Augsburg“ statt. Auf der Dachterrasse der mamo lounge über den Dächer von Augsburg waren schon einige Twitterer da als ankam. Bei den letzten warmen Sonnenstrahlen und einem leckeren Radler hatte ich in gemütlicher Runde die Gelegenheit Augsburger Twitterer auch mal im „wahren“ Leben kennenzulernen.

Es war ein wirklich gelungener und lustiger Abend mit vielen tollen Gesprächen.

#

(1) Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Dachgezwitscher: Erstes @IchbinAugsburg-Twitter-Treffen | candid communications

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.