Herbstzeit

Der Herbst ist da und zeigt sich uns von seiner schönsten Seite. Allmählich verfärbenen sich die Blätter an den Bäumen und leuchten in den buntesten Farben.

Diese Pracht kann man bei einem schönen Waldspaziergang bewundern und dabei die letzten wärmenden Sonnenstrahlen genießen.
Das Rascheln vom Blätterlaub unter Füßen gefällt mir dabei besonderes gut und erinnert mich an meine Kindheit.
Als ich bei unseren Spaziergängen im Wald immer mit vollem Anlauf in die riesigen Laubhaufen gesprungen bin und dabei die Blätter nur noch so durch die Luft geflogen sind.

EIne bunte Jahreszeit, die uns den Abschied vom warmen Sommer ein weniger leichter macht und uns auf den dunklen und kalten Winter vorbereitet.

Genießt diese wunderbare Zeit und dieses einzigartige Licht, das nur der Herbst zu bieten hat.

#

(2) Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ist der Turm ein großes Vogelhaus? Ansonsten kann ich mich auch noch an die eher nervigen Sachen im Herbst erinnern. Wir mussten in der Schule immer Blätter sammeln und daraus Collagen basteln. Das hat mir schon als Kind nicht gefallen. Aber den Herbst an sich mag ich auch.

    Antworten

    • Ja ein großes Taubenwohnhaus.
      Das Blätter sammeln hatte ich ganz verdrängt, aber da musste man als Schüler durch, daran kann ich mich auch noch erinnern.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.