Fastenzeit vorbei – Facebook wieder auf?

Die Fastenzeit ist vorbei und ich „darf“ wieder bei Facebook reinschauen. Die letzten Wochen waren ganz gegen meiner Erwartungen überhaupt nicht hart. Im Gegenteil ich habe Facebook schlichtweg vergessen. Da hat es mich auch nicht verwundert, dass ich erst am Sonntagabend Facebook einen Besuch abgestattet habe. Ich habe die neuesten Beiträge durchgeschaut und bin schnell zu der Erkenntnis gekommen: „Eigentlich hast Du nichts verpasst!“ Um diesen Erkenntnisgewinn bin ich froh, weil er mir deutlich macht, dass man seine Zeit nicht unnötig vergeuden sollte!
Die Zukunft wird zeigen, wie ich facebook nutzen werde. Momentan werde ich mir den einen, oder anderen Klick auf facebook sicherlich sparen. Meine Blogposts werde ich weiterhin bei facebook posten, da die Alternativen fehlen.

#

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.