Ein ständiger Begleiter

 

Letztes Jahr zu Weihnachten habe ich ein E-Book geschenkt bekommen, dass seitdem zu meinem ständiger Begleiter geworden ist, den ich nicht mehr missen möchte.

Bevor ich ein solches Gerät mein Eigen nennen durfte, war ich gegenüber E-books eher kritisch eingestellt. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, wie man ein „richtiges“ Buch mit bedruckten Seiten und dem „Büchergeruch“ gegen so ein Gerät eintauschen konnte. Das Umblättern der Seiten und die Buchaufmachung gehören doch beim Lesen einfach dazu, dachte ich.

Mittlerweile Blicke ich auf ein Jahr Erfahrung mit dem E-Book zurück und kann nur Positives berichten. Zum Beispiel ist die Schrift auf dem E-Book, um Einiges angenehmer zum Lesen, und lässt die Augen nicht so schnell müde werden. Was mit Sicherheit auch darin liegt, dass man die Schriftgröße selber einstellen kann. Zum Anderen hat mich überrascht, dass sich mein Leseverhalten entschieden verändert hat, sodass ich mittlerweile um Einiges mehr lese wie früher, als ich noch kein E-Book hatte.

Mein Fazit: Zum Lesen ein purer Genuss, der in jede Tasche passt und sei sie noch so klein!

 

#

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.