Die Ökonomie des Glücks


Als ich mir die Vorschau zu diesem Film angeschaut habe, war ich hin und hergerissen, ob ich ihn mir überhaupt anschauen soll. Denn zum Einen möchte man solche Wahrheiten nicht sehen, die ziehen Einen eh nur immer runter. Zum Anderen, hab ich mir gedacht: „Nein nicht schon wieder so ein Film, bei dem nur wieder das ganze Elend der Welt beleuchtet wird. Und hauptsächlich thematisiert wird, was für“böse“ Menschen wir sind und was wir alles falsch machen.“.

Aber ich habe beschlossen den Film anzuschauen, um mir selber ein Urteil bilden zu können und manchmal so glaube ich, ist es gar nicht so schlecht, zu sehen, was in der Welt da draußen so alles passiert.
 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.