Der „moderne“ Haferbrei


Als ich die Packung aufgemacht und die Flocken nach Gebrauchsanweisung zubereitet habe, war ich schon sehr gespannt, welches Geschmackserlebnis mich erwarten würde.
Ich sag mal so, die Geschmacksknospen erlebten keine Überraschung mit Feuerwerk. Nach dem ersten Löffel war mir klar, ich es esse gerade „gewöhnlichen“ Haferbrei. Nicht falsch verstehen. Haferbrei ist eine feine Kost und wie wir alles wissen sehr gesund. Trotzdem bin ich während ich meinen Haferbrei löffelte, ein bisschen ins Nachdenken gekommen. Und dabei sind mir folgende Fragen gekommen: Braucht es wirklich eine nette Verpackung, ein paar besondere Zutaten (die man in meinem Fall gar nicht herausgeschmeckt hat), damit man wieder solide Kost, wie einen Haferbrei konsumiert?

IMG_20151025_133437_HDR

 

#

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.