Ausflug zum Aalbäumle

Am Ostersonntag haben wir einen Ausflug zum Aalbäumle unternommen. Das Aalbäumle ist ein Aussichtsturm in einem Waldstück oberhalb von Aalen. Vom Osterbuchparkplatz läuft man zu Fuß gut eine halbe Stunde zum Aussichtspunkt. Der Turm besteht aus großen Baumstämmen und einer Metalltreppe. Er liegt auf 702 Meter und bietet einen tollen Ausblick über Aalen und seine Umgebung. Seit meiner Kindheit war ich unzählige Male auf dem Aalbäumle und doch konnte ich dieses Mal noch etwas Neues entdecken. Mir ist zum ersten Mal der alte Grenzstein aufgefallen, der die Grenze zum Heidenheimer Gebiet markiert.

 

#

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.